Kategorien
Seo

Beschreibende Produktbilder

Was sind beschreibende Produktbilder?

Produktbilder sind sehr wichtig wenn es um verkaufen geht. Bilder erzeugen Aufmerksamkeit. Deshalb sollten Produktbilder professionell hergestellt sein.
Es geht allerdings dabei nicht nur um Hochglanz, es geht dabei auch um den Inhalt den das Bild transportiert: Es geht um beschreibende Produktbilder. Ein Bild kann nüchtern beschreibend sein, emotional aktivierend oder sogar eine ganze Geschichte erzählen.
Ein gutes Produktbild erhöht das Engagement der Kunden, was sich beispielsweise in einer höheren Click-Through-Rate (CTR), längerer Verweildauer und mehr Conversions äußert.

Hier ein paar Beispiele was Sie tun können:

Verkäufer auf Amazon wissen genau, dass die Produktbilder ein entscheidender Faktor für Verkäufe sind.

Schlechtes Produktbild

Aber kann man noch mehr aus einem Produktbild herausholen? Klar!

Es ist klar, dass der Nutzer heute ein scharfes klares freigestelltes Produktbild erwartet.

Beschreiben Sie das Produkt im Bild

Sie können ein einfaches Artikelbild verwenden

oder Sie beschreiben den Inhalt des Produkts gleich im Bild:

denn wie sagt man so schön: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.. Das gilt dann auch hier: Das Auge scannt über die Produktlistings und es wird ohne aktiv die Artikelbeschreibung zu lesen klar um was es geht.

Visuelle Inhalte werden schneller und einfacher aufgenommen als textliche Inhalte.

Beim unteren Artikel muss man erst lesen, beim oberen nicht. Zudem guckt der Mensch immer erst auf die Bilder. Das rüber sehen in die Produktbeschreibung ist für Auge und Gehirn aufwendig und mühsam. Das sollten wir dem Kunden also sparen.

Pictogramme

Genau so kann über Pictogramme im Artikelbild die Stückzahl gezeigt werden


oder auch bestimmte Eigenschaften

wie hier die Kabellänge.